Unsere Volleyballerinnen steigen in die Verbandsliga auf

Es gibt tolle Neuigkeiten! Da aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie die Volleyballsaison Mitte März abgebrochen wurde, wussten unsere Volleyballerinnen lange nicht wie die Saison nun gewertet wird. Das Warten hat aber nun ein Ende: Da die Mädels bei Abbruch der Saison auf dem 1. Platz waren, dürfen sie tatsächlich in die Verbandsliga aufsteigen! 🙂 Damit gelingt ihnen ein erneuter Aufstieg! Und das innerhalb von gerade einmal einem Jahr! Wir sind mega happy und stolz und freuen uns schon darauf, wenn sie wieder in der Halle trainieren können und in der Verbandsliga starten können.

Herzlichen Glückwunsch!


Reha-Sport demnächst online

Der Turnverein Furtwangen möchte in Kooperation mit dem Badischen-Behinderten-Sportverband und den Krankenkassen den Reha-Sport als Online-Training anbieten. In der aktuellen Situation ist leider kein Reha-Sport in der Sporthalle möglich, aber gerade für diejenigen, die eine Verordnung von den Krankenkassen haben, ist es besonders wichtig in Bewegung zu bleiben. Darum möchte Ute Müller das Training online zum Mitmachen von Zuhause aus anbieten.

Hierfür können sich Interessenten mit einer ärztlichen Verordnung bei der Geschäftsstelle des Turnvereins melden. Dort werden die Teilnehmer nach einer Einverständniserklärung über die technischen Voraussetzungen aufgeklärt. Ein Laptop oder Tablet mit Internetanschluss, Kamera und Mikrofon sind allerdings Grundvoraussetzung. Sie erreichen unsere Geschäftsstelle unter 07723/8180274. Die Öffnungszeiten sind immer Montags und Donnerstags jeweils von 16:00-18:00 Uhr.


Nachruf

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Oscar Nitz.

Der Verstorbene war 84 Jahre Vereinsmitglied. Seine Leidenschaft galt der Leichtathletik und dem Deutschen Sportabzeichen. Über 40 Jahre war er als Trainer und Abnahmeprüfer für das Sportabzeichen tätig. Er hat in dieser langen Zeit den Verein mitgeprägt und sich auch über das sportliche hinaus vielfältig ins Vereinsleben eingebracht. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Hildegard und allen Angehörigen.

Die Vorstandschaft


Nachruf

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Herbert Schneider.

Der Verstorbene war langjähriges Vereinsmitglied und immer ein treuer Helfer. Seine Aufgabe als Gerätewart hat er sehr gewissenhaft erledigt. Seine Art, sich ehrenamtlich in unserem Verein zu engagieren, war vorbildlich. Von ihm hat man nie ein Nein gehört, wenn es darum ging irgendwo mitzuhelfen. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Gabi und allen Angehörigen.

Die Vorstandschaft


Dance@home mit Simone Puchinger

Liebe Tanzschüler, um das momentan fehlende Tanztraining bei Simone Puchinger zu kompensieren, hat sie für euch auf YouTube ein kleines Dance@home-Programm erstellt. Die Playlist findet ihr hier. Sie wird dieser Playlist immer wieder neue Trainingsvideos für Zuhause hinzufügen. Wir wünschen euch viel Spaß dabei! 🙂

Nachtrag 27.04.2020: Für die “älteren” Tanzschüler startet das online Tanztraining ab dieser Woche über die App ZOOM (zum downloaden unter https://zoom.us/de-de/zoomrooms/software.html). Den Zugangscode zum Kurs erhaltet ihr von Simone (puchingersimone@gmail.com)


Ermäßigte Vereinsbeiträge 2020 aufgrund der aktuellen Corona Pandemie

Liebe Vereinsmitglieder,

die im letzten Jahr beschlossene Erhöhung der Vereinsbeiträge wird für dieses Jahr ausgesetzt. Wir hoffen zwar den Trainingsbetrieb baldmöglichst wieder aufnehmen zu können, aber in der momentanen Lage kann niemand voraussagen, wann es wieder weitergehen wird. Der Verein möchte seinen Mitgliedern soweit wie möglich entgegenkommen, aber da auch in der trainingsfreien Zeit einige Fixkosten wie Verbandsbeiträge, Versicherungen etc. weiterlaufen, muss aber ein Einzug in Höhe des alten Beitrags (50 Euro Erwachsene und 35 Euro Kinder und Jugendliche) stattfinden. Der Vorstand bittet auch hierfür um Verständnis. Die Beiträge für die Zusatzangebote sind für das erste Halbjahr bereits eingezogen. Hier werden wir entsprechend der Dauer der Ausfälle eine Verrechnung mit dem Beitrag für das zweite Halbjahr vornehmen.

Wir wünschen euch, dass ihr alle Gesund bleibt, trainiert so gut es geht zu Hause oder geht in den Wald zum Laufen, sodass wir uns möglichst fit und gesund bald wieder zum Training treffen können.

Im Namen der Vorstandschaft, Roland Loos (1. Vorsitzender)


Eilmeldung zum Coronavirus

Der Turnverein Furtwangen stellt mit sofortiger Wirkung den gesamten Trainings- und Wettkampfbetrieb aller Abteilungen ein!

Aufgrund der Corona-Situation hat die Vorstandschaft beschlossen, den Trainingsbetrieb des TV Furtwangen vorerst einzustellen. Wir orientieren uns dabei an den Empfehlungen des Gesundheitsministeriums und dem aktuell verkündeten Entschluss unseres Landes Baden-Württemberg, die Schulen und Kitas ab Dienstag zu schließen und soziale Aktivitäten herunterzufahren.

Wir werden euch hier informieren, sobald sich die Situation so verändert hat, dass die Aufnahme des Trainingsbetriebes wieder möglich ist.

Die Generalversammlung, welche auf den 20. März angesetzt war, wird auf einen Termin nach dem 20. April 2020 verschoben. Der neue Termin wird rechtzeitig in der Presse und hier auf der Homepage veröffentlicht.

Wir halten euch auf dem Laufenden und bitten um Euer Verständnis!


Fasnacht 2020 – unsere Tanzgruppen waren dabei!

Da war ganz schön was los an Fasnacht! Neun (9!) unserer Tanzgruppen standen die letzten Wochen bei verschiedenen Fasnachtsveranstaltungen auf der Bühne: Frauenfasnet / Hexenball / Zunftball Furtwangen / Hexenfritig Schönwald / Preismaskenball / Fasnetmendigumzug Vöhrenbach / Bunter Abend Schönenbach / Bürgerwehrball Peterzell / Jubiläum Breame Schlatt Singen.

Davon waren 4 Kindergruppen beim Kinderball Furtwangen und zum 1. Mal unsere Jugendgruppe beim Teenyball Furtwangen.
Ob Groß, ob Klein…. wir war’n dabei! Und es hat riesig Spaß gemacht! 🙂


Scroll Up