Nikolausturnen am 18. Dezember 2022

Nach 2-jähriger Zwangspause ist es endlich wieder so weit! Zu unserem diesjährigen Nikolausturnen verbunden mit dem Oskar Furtwängler Gedächtnisturnen laden wir recht herzlich ein auf

Sonntag, den 18.12.2022 um 14:30 Uhr in die Obere Bühlhalle (OHG).

Das Programm zeigt alle Kinder- und Jugendgruppen des TV Furtwangens. Auch für das leibliche Wohl ist u. a. mit Kaffee, Kuchen, Waffeln, Laugengebäck und Getränken bestens gesorgt. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und ein vielfältiges und buntes Programm.


Geänderte Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle

Ab dem 14. November ändern sich die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle. Künftig ist diese immer

Montags und Donnerstags jeweils von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

für euch geöffnet.


Start der Skigymnastik ab 26. September 2022

Fit in den Winter! Unsere heiß begehrte Skigymnastik beginnt nach der Sommerpause wieder.

Ab dem 26. September finden 12-mal immer montags um 20:15 Uhr die Trainingsabende unter der Leitung von Patricia Siramy in der Ilbenhalle statt.

Auch Nichtmitglieder des Turnvereins sind dabei herzlich willkommen und können gegen eine kleine Gebühr daran teilnehmen. Ein Schnuppertraining für Interessierte ist dabei jederzeit möglich. Weitere Informationen unter https://turnverein-furtwangen.de/abteilungen/gymnastik/ unter dem Punkt Skigymnastik.


Trödlermarkt am 27. August 2022

Nach 2 Jahren Zwangspause ist es endlich wieder so weit. Am kulinarischen Programms des Trödlermarkts Furtwangen 2022 beteiligen wir uns wieder mit unserem allseits beliebten Weinstand. Wie es die turnerische Tradition bei uns so will, findet ihr am

27. August 2022 ab 14:00 Uhr

von Müller Thurgau, über Ruländer, Trollinger und Gewürztraminer bis hin zum Freestyle alle beliebten Weinsorten an unserem Stand im Innenhof der Hochschule Furtwangen.

Wir freuen uns auf viele Besucher!


Rückblick Jubiläumswochenende

Die Vorstandschaft möchte sich nochmals bei euch und bei allen Helfern, Mitwirkenden und Sponsoren, die zum Gelingen unseres 150-jährigen Jubiläums beigetragen haben, recht herzlich bedanken! Es war ein unvergessliches Wochenende. Die Berichte und eine Auswahl der schönsten Bilder des Festwochenendes wollen wir euch nicht vorenthalten.

  • Freitag, 1. Juli 2022 Festakt – hier findet ihr den Zeitungsbericht und die Bildergalerie
  • Samstag, 2. Juli 2022 Galaabend – hier findet ihr den Zeitungsbericht und die Bildergalerie
  • Sonntag, 3. Juli 2022 Familientag – hier findet ihr den Zeitungsbericht und die Bildergalerie

150 Jahre TV Furtwangen: Vereins-Chronik käuflich zu erwerben

Unser 150-jähriges Vereinsjubiläumswochenende vom 1.-3. Juli war ein voller Erfolg! Wir bedanken uns nochmals recht herzlich bei allen, die uns an diesem Wochenende in irgendeiner Weise unterstützt haben sowie bei allen Besuchern, die das Festwochenende unvergesslich gemacht haben! In Kürze werden wir eine Bildergalerie veröffentlichen und euch die tollen Eindrücke präsentieren.

Darüber hinaus haben wir in den letzten Monaten und Jahren unzählige Bilder und Dokumente zusammengetragen, digitalisiert und in einer Chronik aufbereitet. Diese kann ab sofort bei Morys Hofbuchhandlung, im Weltladen Buchladen und bei unserer Geschäftsstelle für nur 20,00 € erworben werden. 

150 Jahre TV Furtwangen auf 226 Seiten verpackt mit unzähligem historischem Bildmaterial! Die frühen Jahre bis zum Ersten Weltkrieg; der Beginn des Frauenturnens; die Zeit der Weimarer Republik und des Dritten Reiches; Besatzungszeit, Neugründung, Nachkriegswettbewerbe; der Verein auf dem Weg in die Moderne; Historische Betrachtung der Sportangebote und Veranstaltungen; Vereinsvorsitzende, Ehrenvorsitzende und Ehrenmitglieder; u.v.m.


Save the date! Galaabend am Jubiläumswochenende

Wir sind in den finalen Vorbereitungen für unser großes Jubiläumswochenende! Am Samstag, 2. Juli um 20:00 Uhr laden wir euch zu einem Galaabend in die Furtwanger Festhalle ein. Angeboten wird ein unterhaltsames Programm mit Zaubershows, Akrobatik, Musiktheater sowie turnerischen und tänzerischen Darbietungen. Die Eintrittskarte kostet im Vorverkauf 11 Euro (bei Papeterie Besenfelder, Glücksladen und Schuh&Sport Klausmann erhältlich) und an der Abendkasse 13 Euro. Hier stellen wir euch nun einige externe Künstler vor.

Das MAGIC MAN Showprogramm besteht aus faszinierenden Zaubereffekten die teils sprachlich, teils mit Musik dargeboten werden. Bereichert wird die Show durch eine bezaubernde Assistentin und Tänzerin des Magiers. Der aus der Nähe von Freiburg stammende Willi Auerbach ist nicht nur leidenschaftlicher Zauberer, sondern engagiert sich auch ehrenamtlich für die Stiftung “Menschen für Menschen“. Seit 2017 ist er offizieller Botschafter der Äthiopienhilfe. Der Illusionist war schon des Öfteren im Fernsehen zu sehen, so zauberte er im ZDF, war bei “Guten Abend RTL“ und ist schon bei verschiedenen Formaten des SWR-Fernsehens zu Gast gewesen, zuletzt in der Sendung “Sag die Wahrheit“. Aber auch in den USA, Frankreich und Italien war der Magier schon im Fernsehen. Willi Auerbach ist deutscher Vizemeister in der Sparte Großillusionen und war Teilnehmer bei den Weltmeisterschaften der Zauberkunst 2018 in Südkorea.

Die beiden Künstler Simon Flamm und Thomas Schaeffert von DUETT COMPLETT verpacken klassische Circuskünste in kleine Geschichten und Episoden. In einer außergewöhnlichen Show verblüffen sie durch ihre Vielseitigkeit. Jonglage, kraftvolle Akrobatik, Zauberei-, Comedy- und Publikumseinlagen verknüpfen sich zu einem harmonischen, amüsanten Programm. Virtuos und musikalisch wird es, wenn die beiden Artisten mehrere Ukulelen gleichzeitig erklingen lassen oder als spanische Gitarrenakrobaten in die Welt des Flamencos entführen. Frech lebendig und verspielt präsentieren sie ihre Show dabei stets mit einem gewissen Augenzwinkern. Das Duo blickt auf eine langjährige Zusammenarbeit zurück. Als „Jongleure der Spitzenklasse…“ werden sie mit Recht bezeichnet. Bereits 1996 spielten sie beim 1. Internationalen Circusfestival in Moskau. 2002 gewannen sie den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg.

Die Showgruppe der Sportakrobatikabteilung des TV Uhingen besteht aus 12 Mädchen im Alter von 11 bis 18 Jahren. Sie trainieren dreimal wöchentlich à 3 Stunden und haben bereits einige württembergische Meistertitel errungen und waren auch schon bei internationalen Turnieren am Start. Akrobatische Elemente vermischt mit pfiffiger Choreographie auf südamerikanische Rhythmen bringen das Publikum jedes Mal erneut zum Staunen.

Der RSV Gutach hat etwa 25 aktive Kunstradsportler/innen und ist mit seinen Sportler/innen seit über zehn Jahren in allen Altersklassen bis zu den Deutschen Meisterschaften vertreten. Herausragend sind die Ü18-Fahrerinnen Caro & Sophie, die vor kurzem in Ungarn Europameisterinnen geworden sind. 4 Mädels zeigen uns was sie mit diesen speziellen Rädern alles anstellen können.


Save the date! Jubiläumswochenende vom 1. – 3. Juli 2022

Der Turnverein 1872 Furtwangen e.V. feiert sein 150-jähriges Bestehen! Und ihr seid alle dazu eingeladen!

Das Jubelwochenende startet am Freitag, 1. Juli mit einem Festakt für geladene Gäste. Willkommen ist die Öffentlichkeit am Samstag, 2. Juli um 20:00 Uhr zu einem Galaabend in der Festhalle. Angeboten wird ein unterhaltsames Programm mit Zaubershows, Akrobatik, Musiktheater sowie turnerischen und tänzerischen Darbietungen. Die Eintrittskarte kostet im Vorverkauf 11 Euro und an der Abendkasse 13 Euro. Der Vorverkauf startet am 30. Mai in der Papeterie Besenfelder, dem Glücks Laden und Schuh und Sport Klausmann. Freier Eintritt herrscht beim Familientag am Sonntag, 3. Juli auf dem Schulhof der Friedrichschule. Bei schlechtem Wetter wird in die Festhalle ausgewichen. Geboten werden unter anderem ab 11:00 Uhr ein Frühschoppenkonzert mit Brass Vibration, einer Bigband aus Schramberg, vielen Mitmachangeboten, Aufführungen der Kinder- und Jugendgruppen, einem Konzert der Band WOMBATS und vieles mehr. Für das leibliche Wohl wird natürlich bestens gesorgt. (Hier findet ihr den ganzen Bericht vom Schwarzwälder Bote.)

Wir stecken fleißig in den Vorbereitungen und freuen uns auf ein tolles Jubiläumswochenende und zahlreiche Besucher!